Meldung einer Produktbeanstandung oder Nebenwirkung

Novo Nordisk kann keine individuelle medizinische Beratung für Patienten oder Angehörige anbieten. Für diese Art von Fragen wenden sie sich bitte an ihren Arzt oder an ihre Apotheke.

Indem sie Beanstandungen und Nebenwirkungen zu unseren Produkten melden, können sie zur Sicherheit unserer Produkte beitragen. Falls sie zu einem Produkt von Novo Nordisk eine Beanstandung oder eine Nebenwirkung festgestellt haben, kann dies wie folgt an Novo Nordisk gemeldet werden:

E-Mail: safety-chkn@novonordisk.com

Telefon Kundendienst: 044 914 11 11 (zu Geschäftszeiten)

Sollten Sie, oder die Person, in deren Namen Sie diese Meldung durchführen, aktuell an einer schweren Nebenwirkung leiden, wenden sie sich bitte umgehend an den behandelnden Arzt oder den Notfall
 

Datenschutz

Wir weisen darauf hin, dass Novo Nordisk Daten über gemeldete Produktbeanstandungen und Nebenwirkungen speichert, um Patientensicherheit bestmöglich zu gewährleisten und den gesetzlichen Bestimmungen Folge zu leisten. Ihre personenbezogenen Daten werden in die globale Novo Nordisk Sicherheitsdatenbank eingegeben, gespeichert und vertraulich behandelt. Wir sind laut geltenden Gesetzen verpflichtet, bestimmte Produktbeanstandungen und Nebenwirkungen an die Gesundheitsbehörden zu melden.

Weitere Informationen darüber, wie Novo Nordisk sicherheitsrelevante personenbezogene Daten oder Kundenanfragen verarbeitet, finden Sie in der INFORMATION ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN IM ZUSAMMENHANG MIT SICHERHEITSRELEVANTEN INFORMATIONEN UND ALLGEMEINEN KUNDENANFRAGEN.

Wenden sie sich bei Fragen gerne an den Datenschutzbeauftragten bei Novo Nordisk unter privacy@novonordisk.com.